Sozietät
Die Anfänge unserer Sozietät reichen bis in das Jahr 1990 zurück.

Die Gründer der Sozietät, Herr Rechtsanwalt Volker Hirsch und Herr Rechtsanwalt Bernd Thiem, welche vor ihrer Anwaltstätigkeit in Bauunternehmen bzw. im Wohnungswesen tätig waren, brachten diese kaufmännischen und technischen Erfahrungen in die neu gegründete Sozietät erfolgreich ein.

Weiterlesen
Kanzleiphilosophie

Seit Gründung der Sozietät verstehen wir uns als Dienstleister unserer Mandanten. Dabei liegt in den Rechtsgebieten des Bau- und Architektenrechts, des Arbeitsrechts, des Miet- und Wohnungseigentumsrechts, des Erbrechts und des Familienrechts von Beginn an der Schwerpunkt unserer Arbeit.  

Weiterlesen
Engagement

Seit Bestehen unserer Sozietät sind wir insbesondere im Raum Dresden in das soziale und kulturelle Leben stark eingebunden. So engagieren wir uns in besonderer Weise bei einer Reihe von Sportveranstaltungen, Vereinen und kulturellen Projekten. Wir förderten beispielsweise das Dressurturnier "Grand-Prix" Dresden, den Wiederaufbau der Frauenkirche sowie die Sanierung der Bismarcksäule auf der Dresdner Räcknitzhöhe.

Weiterlesen
Karriere

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie suchen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung?

Weiterlesen
Kosten

Wesentliches Element unserer Tätigkeit ist die umfassende Zufriedenheit unserer Mandanten. Dazu gehört auch die Transparenz hinsichtlich der mit der Beratung in Verbindung stehenden Kosten. Insofern pflegen wir bereits im Erstgespräch offen über die zu erwartenden Kosten zu sprechen.

Weiterlesen

Sozietät

Sozietät
Die Anfänge unserer Sozietät reichen bis in das Jahr 1990 zurück.

Die Gründer der Sozietät, Herr Rechtsanwalt Volker Hirsch und Herr Rechtsanwalt Bernd Thiem, welche vor ihrer Anwaltstätigkeit in Bauunternehmen bzw. im Wohnungswesen tätig waren, brachten diese kaufmännischen und technischen Erfahrungen in die neu gegründete Sozietät erfolgreich ein.

Die Dresdner Kanzlei befindet sich seit 1992 in der Tieckstraße 29 in unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel des Freistaates Sachsen und zum Landgericht Dresden, Oberlandesgericht Dresden sowie dem Fachgerichtszentrum Dresden.

Im April 2009 folgte die Eröffnung unserer Pirnaer Kanzlei im Klostergäßchen 1. Mit dem nachfolgenden Umzug 2014 in die Gerichtsstraße 4a und einer Kooperation mit der Steuerkanzlei Eichhorn Ody Morgner Steuerberatungsgesellschaft mbH konnte dieser Kanzleistandort, im Geschäftsviertel der Pirnaer Altstadt gelegen, gestärkt und das starke Engagement im Großraum Dresden unterstrichen werden.

Auch personell veränderte sich unsere Sozietät in den letzten Jahren:
Mit Beginn des Jahres 2007 trat der bereits seit 1998 für die Dresdner Kanzlei tätige Rechtsanwalt Arndt Surner als Partner in die Sozietät ein. Im Jahr 2014 wurde die Sozietät durch den Eintritt des seit dem Jahr 2009 für die Kanzleistandorte Dresden und Pirna tätigen Rechtsanwalts Mario Viehweger weiter verstärkt.